Tempo 30 vor dem Kinderhaus

Wann kommt endlich "Tempo 30" vor dem Katholischen Kinderhaus in Wartenberg?

Seit Jahren bemüht sich der Elternbeirat des katholischen Kinderhauses um die Geschwindigkeitsbeschränkung in der Strogenstraße auf der Höhe des Kinderhauses, damit die Gefährdung der Kinder und der Eltern beim Abholen und Bringen der Kinder deutlich verringert werden kann.

Die Beschränkung des fließenden Verkehrs für diesen kleinen Abschnitt ist sicherlich für jeden verantwortungsbewussten Kraftfahrer zu ertragen. Diese Regelung wird sogar vor dem Erdinger Korbinian-Aigner-Gymnasium erfolgreich praktiziert, und das bei einer Umgehungsstraße. Die Sicherheit unsere Kleinsten und deren Eltern sollte uns allen das wert sein. Bleibt zu hoffen dass der Gemeinderat das Anliegen endlich anpackt.

Update:

Nach einer längeren Genehmigungsphase wurde nun Tempo 30 werktags von 7-17 Uhr vor dem Pfarrkindergarten angeordnet. Dementsprechende Beschilderung wurde vorgenommen.